Mission Statement

Ich bin mir bewusst das wir nicht getrennt sind, von dem was wir als Umwelt bezeichnen. Mag sein das diese, meiner Meinung nach falsche Definition unabsichtlich in die Menschen gepflanzt wurde.Fakt ist das durch eine Falschinterpretation des äußeren Lebens, der Mensch an Menschlichkeit verliert.Die Natur kann nur das spiegeln was der Mensch kollektiv und global bewirkt. Das verschwinden von Lebensräumen und Artenvielfalt, sind ein klarer Hinweis. Viele Menschen scheinen des Herzens und der Seele beraubt, scheinbar stark belebt mit materieller Identifikation, konfrontiert mit nebilösen Ängsten und einer unstillbaren  Durst nach Gewinn.

Ich lebe (angeblich) im Land der Dichter und Denker, was  wohl so nicht mehr stimmt, wenn man sich diese multi-technik-dimensionalen menschliche Gesellschaft anschaut.

Man ist oft im Kopf dabei, doch im Herzen nicht…

Um meine Mitmenschen zu begeistern und das indiuvidelle Bewusstsein zu erfrischen, rege ich zur Selbstreflexion einer  neuen Definition der Umwelt, zur Mitwelt an.

Durch meine Leidenschaft & Liebe zu östlicher und westlicher Wissenschaften, rege ich an um individuelle Lebensräume neu zu erfahren.

Und arbeite in Netzwerken, bewusster Menschen die einen Beitrag leisten wollen das Leben auf der Erde zu erhalten.

Für folgende Generationen, der Kinder und der Artenvielfalt.

* Das primäre Leben ist Innen, das sekundäre Leben ist Außen und doch nicht von uns getrennt.*

>>>* Wer an Vorträgen, Seminaren oder einer Beratung interessiert ist, der melde sich * >>>

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: